USA, China unterzeichnen “bedeutsames” Handelsabkommen

WASHINGTON, DC: die Vereinigten Staaten und China unterzeichneten am Mittwoch (Donnerstag in Manila) nach fast zwei Jahren der Spannungen einen Waffenstillstand in Ihrem Handelskrieg, der den Märkten Erleichterung brachte, aber weitgehend massive Zölle hinterließ.

Der” phase one ” – deal ist auch ein Segen für Donald Trump, da er in diesem Jahr vor einem Amtsenthebungsverfahren und einem harten wiederwahlkampf steht, wobei der US-Präsident das Abkommen als “bedeutsam” bezeichnet.”

Da jedoch noch Zölle auf zwei Drittel der Importe von mehr als 500 Milliarden US-Dollar aus China gelten, werden US-Verbraucher und Unternehmen die Rechnung bezahlen müssen.

Das Abkommen enthält zusagen Chinas, den Kauf von US-Agrargütern und anderen Exporten für zwei Jahre zu beschleunigen, bietet einige CapitalHoldings für US-Technologie und neue durchsetzungsmechanismen, die es Washington ermöglichen, schnell Strafen zu verhängen, auf die Peking nicht reagieren kann.

“Heute machen wir einen bedeutsamen Schritt, einen, der noch nie zuvor mit China unternommen wurde”, der einen “fairen und gegenseitigen Handel” gewährleisten wird, sagte Trump bei der Unterzeichnungszeremonie im Weißen Haus. “Gemeinsam rechtfertigen wir das Unrecht der Vergangenheit.”

Als Trump jedoch einen langen Kommentar zu dem deal durchbrach, wechselten große Netzwerke vom Weißen Haus zum Kongress, wo amtsenthebungsartikel dem Senat als Erster Schritt in Richtung eines Prozesses vorgelegt werden sollten.

Die Lockerung der handelskonflikte hat die Aktienmärkte weltweit in den letzten Wochen beflügelt, da die Gefahr neuer Zölle vorerst vom Tisch ist. An der Wall Street endeten der Dow und der S&P 500 nach der Unterzeichnung auf neuen Rekordhöhen, während die asiatischen Märkte am Nachmittag größtenteils nach oben tendierten.

Trump unterzeichnete den deal mit dem chinesischen Vizepremier Liu He, der Pekings Verhandlungen mit dem US-Handelsvertreter Robert Lighthizer und Finanzminister Steven Mnuchin geführt hat.

“Unglaublicher Durchbruch”
Der US-Präsident dankte dem chinesischen Staatschef Xi Jinping und sagte, er werde Peking in “nicht allzu ferner Zukunft ” besuchen.”

“Die Verhandlungen waren hart für uns”, sagte Trump, aber Sie führten ” zu diesem wirklich unglaublichen Durchbruch.”

Aber er sagte, er würde nur die verbleibenden Tarife entfernen, ” wenn wir phase zwei machen können.”

In einem Brief an Trump, den Liu Las, sagte der chinesische Präsident, der deal sei “gut für China, für die USA und für die ganze Welt.”

“Es zeigt auch, dass unsere beiden Länder in der Lage sind, auf der Grundlage von Gleichheit und gegenseitigem Respekt zu handeln”, sagte Xi in dem Brief und fügte hinzu, dass er persönlich “in engem Kontakt mit” Trump bleiben würde.

Bei einer Pressekonferenz mit chinesischen Medien in Washington sagte Liu, der Pakt habe “die Bedenken beider Seiten erheblich ausgeräumt”, berichtete die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua.

Das Abkommen “hat sowohl wirtschaftliche als auch politische Bedeutung”, fügte er hinzu.

Chinesische Staatliche Zeitungen begrüßten die Unterzeichnung des “hart umkämpften Abkommens”, warnten jedoch davor, dass es “nicht viel dauern würde, den deal zu verbieten” und die Spannungen wieder anzuheizen.

Die amerikanische Handelskammer in China sagte, die Unterzeichnung des Abkommens sei “der Beginn eines neuen Kapitels”, warnte jedoch davor, dass “noch viel Arbeit auf langjährige strukturelle Probleme in den Handels-und Wirtschaftsbeziehungen zukommt.”

Die schwierigsten Fragen bleiben in” phase zwei ” – Verhandlungen zu behandeln, einschließlich Chinas massiver Subventionen für die Staatliche Industrie.

Und Elemente des Deals, den die Trump-Regierung angepriesen hat, um die Beziehung zwischen den beiden Mächten effektiv dahin zurückzubringen, wo Sie vor dem Amtsantritt des Geschäftsmanns war.

“Ein großer Teil davon ist ein reset”, sagte Chad Bown, handelsexperte beim Peterson Institute for International Economics. “Viele dieser Elemente verriegeln sich in Dingen, die bereits vorhanden waren oder bereits im Zug waren.”

Das fehlen einer Bestimmung über Chinas industriesubventionen hinterlässt “ein großes, riesiges, klaffendes Loch, das nicht angegangen wurde”, sagte er Reportern.

Schub für Landwirte
Dezember kündigten die USA eine neue Runde neuer Tarife an, die zwei Tage später eingeführt werden sollten, und versprachen auch, die Hälfte der 15-Prozent-Zölle auf 120 Milliarden US-Dollar zu senken, die am 1.September für Konsumgüter wie Kleidung verhängt wurden.

Diese Reduzierung wird in 30 Tagen wirksam, wenn das Abkommen in Kraft tritt, sagte ein hochrangiger Regierungsbeamter Reportern.

Aber Bown stellte fest, dass der Durchschnittliche US-Zoll auf China im Laufe des handelskrieges von 3 Prozent zu Beginn von 2018 auf mehr als 19 Prozent gestiegen ist, auch nach dem new deal.

Der Beamte sagte, China habe sich nicht konkret verpflichtet, die Zölle zu senken, die es als Vergeltung für US-waren verhängt hatte.

Peking stimmte jedoch zu, über zwei Jahre hinweg weitere 200 Milliarden US-Dollar an US-Produkten zu importieren, die über dem Niveau von 2017 Lagen, bevor Trump seine offensive startete, einschließlich zusätzlicher Agrargüter im Wert von 32 Milliarden US-Dollar.

Washington wird die Einkäufe überwachen, so dass China sicherstellen muss, dass” nichts mit Zöllen oder nichttarifären Barrieren dies verhindert”, sagte der Beamte.

Trump hat den Handelspakt wiederholt als Gewinn für amerikanische Landwirte angepriesen, die vom zollkrieg hart getroffen wurden.

Die sojabohnenexporte nach China stiegen von mehr als 12 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017 auf nur 3 Milliarden US-Dollar, und die Trump-Regierung zahlte den Landwirten in den letzten zwei Jahren 28 Milliarden US-Dollar an Hilfe aus.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create your website with WordPress.com
Get started
%d bloggers like this: